Fehler 1068 Windows 7 Fix

Der Fehler 1068 in Windows 7 wird möglicherweise angezeigt, während der Windows-Firewall-Schutz aktiviert, der Druckspooler-Dienst gestartet oder der Assistent zur Freigabe der Internetverbindung gestartet wird. Die Fehlerbeschreibung lautet “Der Abhängigkeitsdienst oder die Gruppe konnte nicht gestartet werden”.

Ich werde einige Tricks mit Ihnen teilen, die verschiedenen Benutzern geholfen haben. Auch Sie führen diese Tricks aus, um den genannten Fehler zu beheben:

1. Starten Sie Dependent Services für Windows Firewall

2. Starten Sie Dependent Services für den Print Spooler Service

3. Korrigieren Sie die Registrierung und löschen Sie den Webbrowser-Cache

4. Starten Sie Dependent Services für die gemeinsame Nutzung von Internetverbindungen

Starten Sie Dependent Services für Windows Firewall

Um die Windows-Firewall zu aktivieren, müssen zwei Dienste ausgeführt werden, nämlich Netzwerkverbindungen und Windows-Verwaltungsinstrument. Wenn der Fehler 1068 in Windows 7 beim Einschalten der Firewall angezeigt wird, werden diese beiden Dienste möglicherweise gestoppt und müssen neu gestartet werden.

1. Klicken Sie in der Taskleiste auf die Schaltfläche Start.

2. Geben Sie Services.msc in das Suchfeld ein und drücken Sie die EINGABETASTE.

3. Konfigurieren Sie den Netzwerkverbindungsdienst:

ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Netzwerkverbindungsdienst und wählen Sie Eigenschaften.

b. Wählen Sie auf der Registerkarte Allgemein den Starttyp für Manuell aus.

c. Klicken Sie auf OK.

d. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen Dienst und wählen Sie die Option Start.

4. Konfigurieren Sie den Windows Management Instrument-Dienst:

ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Windows Management Instrument-Dienst, und wählen Sie Eigenschaften aus.

b. Wählen Sie auf der Registerkarte Allgemein den Starttyp Automatisch aus.

c. Klicken Sie auf OK.

d. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen Dienst und wählen Sie die Option Start.

5. Schließen Sie das Fenster Dienste.

6. Versuchen Sie nun erneut, die Windows-Firewall zu aktivieren. Der Fehler bleibt möglicherweise nicht erneut bestehen.

Starten Sie Dependent Services für den Print Spooler Service

Der Fehler 1068 in Windows 7 kann beim Starten des Druckerspoolerdiensts auftreten. Der Spooling-Service erleichtert die Übertragung der Daten, indem sie in einem temporären Arbeitsbereich abgelegt werden, auf den ein anderes Programm zur späteren Verarbeitung zugreifen kann.

Verwenden der Eingabeaufforderung

1. Klicken Sie auf Start | Alle Programme | Zubehör.

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, und wählen Sie Als Administrator ausführen aus. Geben Sie das Administratorkennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

3. Geben Sie den folgenden Befehl ein: CMD / K SC CONFIG SPOOLER DEPEND = RPCSS

4. Drücken Sie ENTER.

5. Schließen Sie die Eingabeaufforderung.

Verwenden des Windows-Registrierungseditors

1. Klicken Sie in der Taskleiste auf die Schaltfläche Start.

2. Geben Sie RegEdit ein und drücken Sie die EINGABETASTE.

3. Navigieren Sie zum folgenden Registrierungspfad: HKEY_LOCAL_MACHINE SYSTEM CurrrentControlSet Services Spooler

4. Doppelklicken Sie auf die Zeichenfolge DependOnService.

5. Ersetzen Sie den vorhandenen Wert durch RPCSS und drücken Sie die EINGABETASTE.

6. Schließen Sie den Registrierungseditor.

Versuchen Sie nun, den Print Spooler-Dienst wieder zu aktivieren. Der Fehler sollte nicht erneut angezeigt werden.

Korrigieren Sie die Registrierung und löschen Sie den Webbrowser-Cache

Sie müssen eine Registrierung / einen Systemreiniger verwenden, um die Probleme in Ihrer Registrierung zu beheben. Zum Bereinigen des Webbrowser-Cache benötigen Sie dieselbe Software.

Irreführende Informationen in der Registrierung, insbesondere in Netzwerk- oder Druckspooling-bezogenen Pfaden, können in Windows 7 zu Fehler 1068 führen. Korrigieren Sie daher die Systemregistrierung mithilfe einer Registrierung / eines Systembereinigers.

Starten Sie abhängige Dienste für die gemeinsame Nutzung von Internetverbindungen

Das Starten der acht unten aufgeführten Dienste kann zur Behebung des Fehlers 1068 in Windows 7 beitragen.

1. Klicken Sie in der Taskleiste auf die Schaltfläche Start.

2. Geben Sie MsConfig ein und drücken Sie die EINGABETASTE.

3. Klicken Sie auf die Registerkarte Dienste.

4. Stellen Sie sicher, dass die folgenden Dienste beim Start von Windows auf ihre Ausführung überprüft werden:

ein. Application Layer Gateway Service

b. Netzwerkverbindungen

c. Network Locations Awareness (NLA)

d. Plug and Play

e. Remote Access Auto Connection Manager

f. RAS-Verbindungsmanager

G. Remote Procedure Call (RPC)

h. Telefonie

5. Markieren Sie die oben genannten Dienste als aktiviert.

6. Klicken Sie auf Übernehmen | IN ORDNUNG.

7. Starten Sie den Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Sehr empfehlenswert

Die oben genannten Lösungen basieren auf dem Status der abhängigen Dienste. Der Fehler 1068 in Windows 7 kann weiterhin auftreten, wenn Ihre Registrierung nicht ordnungsgemäß konfiguriert ist. Um die Probleme in Ihrer Registrierung zu beheben und damit das Problem zu lösen, müssen Sie eine Registrierungsreinigungssoftware eines Drittanbieters verwenden.